Vegane Kosmetik – Härtetest Teil 2

Vegane Kosmetik im Test

„Neuer Tag – neues Glück“ hieß es heute für mich. Und so stürzte ich mich wieder für Euch in die Vegane-Kosmetik-Odyssey. Immer auf der Suche nach dem perfekten Tages-Make-Up für eine junge Mutter mit einem Hardcore-Alltag.

Vegane Kosmetik – Zeit für meinen Neuanfang – Heute bei LUSH

vegane Kosmetik Serie Teil 1

So, für mich ist es soweit! „Soweit“ bedeutet jetzt in diesem Fall: Ich habe meine komplette konven­tio­nelle Schminke aufgebraucht. Wimperntusche, BB-Creme, Rouge, (Compact)Puder etc. Und habe mir schon vor längerer Zeit geschworen nie wieder konventionelle Kosmetika zu kaufen und will Abstand von tierischen Inhaltsstoffen und Tierversuchen nehmen.

Linguine mit Brokkoli & Beluga-Linsen an Champignon-Pesto

linguine rezept vegan

Auch wenn das Rezept ein wenig umfangreich anmutet – koch es nach, denn es lohnt sich. Vor allem beim Champignon-Tomaten-Pesto bleibt was über, dass Du an den Tagen danach weiter verbrauchen kannst. Für das vegane Linguine Rezept kannst Du natürlich auch „normale“ Linguine verwenden. Ich bevorzuge die Multikorn-Linguine von Rapunzel.

Tempeh mariniert in Gemüsepfanne mit schwarzem Piermont Reis

marinierter-tempeh-mariniert-pfanne-reis

Tempeh mariniert in Gemüsepfanne mit schwarzem Piermont Reis, Mungobohnen und Lu­zerne­sprossen. Das Original-Rezept „Tempeh mariniert“ stammt von Vegan Guerilla und wurde von mir ein wenig modifiziert. Zutaten: 200g Tempeh (kann auch gegen weißen Natur-Tofu ausgetauscht werden) 150ml Orangensaft Saft einer Limette 2 EL Agavensirup 2 EL Rapsöl 2 Knoblauchzehen 1 TL frische geriebenen Ingwer oder Ingwerpaste (Chilli […]

Berliner Brot vegan – aus Oma Edels Trickkiste

Berliner Brot vegan Rezept

Mein Mann sagt, dass „Zeug ist der Hammer“. Er hat eine unzweifelhafte Art, seine Genussmomente zu verbalisieren. Bei Oma Edels „Berliner Brot vegan“ greife ich die Formulierung meines holden Gatten mal auf – denn er hat verdammt Recht! Dieses vegane Berliner Brot Rezept ist der Wahnsinn in der anstehenden Weihnachtszeit. Mehr Glückseligkeit und Gaumenschmaus geht […]

Quinoa-Pfanne – vegan mit viel Protein für Sportler

Quinoa-Pfanne vegan

Diese Quinoa-Pfanne, natürlich als vegane Variante, hat sich in unserer Familie zu einer festen Institution gemausert. Die Zubereitung ist einfach und schnell erledigt und die positiven Effekte des „Zauberkorns der Inka“ (Quinoa) langanhaltend. Ideal – nicht nur für Sportler – ist die hochwertige Kombination von pflanzlichen Protein-Lieferanten, die u. a. für Erhalt und Aufbau von […]

Rouladen Vegan – Mit Seitan nach klassischer Art

Rouladen vegan

Rouladen Vegan? Doch das geht! Irgendwann traut sich jeder von Euch, der/die schon länger vegan lebt an Rouladen ran – und es wird nichts. Mein Rezept der veganen Seitan-Rouladen ist zwar nicht ganz ohne (zumindest das Schneiden des Seitan-Laibs ist eine Herausforderung), aber es ist schaffbar und der Genuss entlohnt für den Aufwand allemal. Wie […]

Live And Let Live – Das Interview mit Marc Pierschel kurz vor der Premiere

Live And Let Live Collage

„Live And Let Live“ wird der neue Film des veganen Filmemachers, Buchautors und Mitwirkenden beim Vegan-Versand „roots of compassion„, Marc Pierschel (35) heißen. Am 3. November wird der Film im Cinema in Münster Premiere feiern. VEGAN-NEWS wird vor Ort sein und Bericht erstatten. Doch zuvor haben wir Marc, rechtzeitig zu unserem eigenen Launch, noch für […]