Ben & Jerry’s – erster großer Hersteller bringt vegane Eis-Creme

Print Friendly

Großartige Neuigkeiten für Veganer_Innen: Ben & Jerry’s kreiert die Antwort auf all Eure Eis-Creme-Gebete. Gestern sagte Ben & Jerry’s Mitgründer Jerry Greenfield in einem Interview, dass sein Team an einer wirklich leckeren, (kuh)-milch-freien Eis-Creme arbeitet.

Ben & Jerry’s nutzt Kokosnuss- und Mandel-Milch

Greenfield teilte mit, dass Kokosnuss- und Mandel-Milch genutzt werde. Diese stellen die Basis für die neue, eiskalte Versuchung dar. Der Mitgründer bezeichnete die Entwicklung einer veganen Eis-Creme durch Ben & Jerry’s als „große Sache“ für das Unternehmen. Somit wird Ben & Jerry’s das erste Lebensmittelunternehmen aus dem Main-Stream, welches eine vegane Eis-Alternative auf den Markt bringen wird. In den USA wird diese Eis-Creme ab Frühling 2016 verfügbar sein. Kurz darauf erscheint die Eis-Creme auch in UK. Wann Deutschland in den Genuss der veganen Ben & Jerry’s-Eis-Creme kommt, steht noch in den Sternen.

UPDATE: Eine Quelle aus dem Ben & Jerry’s Umfeld teilte uns mit, dass die neue Eis-Creme ab 2017 auch in Deutschland erhältlich sein könnte.

Quelle: http://metro.co.uk/2015/06/09/ben-jerrys-is-making-a-dairy-free-ice-cream-5236940/
xc45jjk1

Kommentare

  1. stevie meint

    2017? Ich freue mich ja, dass endlich ein großer Hersteller darüber nachdenkt. Ich hab Ben & Jerry’s immer geliebt. Aber es ist noch so lang bis 2017.

  2. Twilight meint

    Cool! Hoffentlich bald auch im „Minibecher“ sowie in der Schweiz erhältlich. Vorbei mit „Summertime sadness“… bald esse ich nur noch Ben & Jerry Eis :-P.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *