Musiker & Künstler

Kunst, egal in welcher Daseinsform, ist immer ein Abbild der Gesellschaft. Künstler setzen sich mit dem Zeitgeist auseinander, nutzen aktuelle Einflüsse als Inspiration für ihr Schaffen und halten der Welt den Spiegel vor. Schriftsteller in Form von Lyrik und Poesie, Musiker auf akustische Weise. Die Abneigung gesellschaftlicher Normen durch Musiker und Künstler ist häufig auch ein Grund, weshalb in diesem Bereich die vegane Form der Ernährung überdurchschnittlich häufig vertreten ist – und sie den kreativen Prozess oftmals auch beeinflusst.

Vegane Musikinstrumente von Herzblut Instruments – Schlagzeug und Bass ohne Tier

Herzblut Instruments

Eine Musikinstrumente-Manufaktur im schönen Aach in der Nähe des Bodensees. Der Name Herzblut Instruments ist Programm. Gründer Gernot Wegele steckt Herzblut in seine Arbeit und das sieht man auch. Alle Instrumente werden in sorgfältiger Handarbeit hergestellt und sind obendrein auch noch tierleidfrei. Gefertigt wird auf Bestellung, nach der gemeinsamen Konzepterstellung und Planung mit dem Kunden entsteht […]

Moses Pelham – seit 2014 vegan – „Ich glaube, ich fühle mehr Liebe.”

Moses Pelham Interview vegan

In den 90ern kam man nicht um ihn und Schwester S herum. Mit „Keine ist“ und „Du liebst mich nicht“ heulte ich meinen ersten Liebeskummer weg. „Wenn es nicht hart ist“ hörte ich mit kleinen Kopfhörern, aber dickem Walkman im Bus, wenn ich auf dem Weg zu Freunden (Grüße an Martina :)) war. Bis ich […]

Jamie-Lee Kriewitz – „The vegan Voice of Germany” im Interview

Jamie-Lee Kriewitz lebt vegan

Unter dem Coaching von Michi Beck & Smudo (Die Fantastischen Vier) gewann die damals 17-jährige Jamie-Lee Kriewitz die 5. Staffel der Gesangs-Castingshow The Voice of Germany. Mit ihrem Gewinnersong „Ghost“, den sie selbst schrieb,  tritt die Schülerin aus Hannover am 14. Mai in Stockholm für Deutschland beim Eurovision Song Contest an. Das sympathische „Manga-Fräulein“  lebt vegan […]

Geschichte zum Nachdenken – Ulara Nakagawa aus Vancouver inspiriert mit einer kurzen Erzählung

Ulara Nakagawa

Viele Geschichten können unser eigenes Leben bereichern. Vor kurzem bin ich über diese 1-Minute-Geschichte von Ulara Nakagawa (zu ihrer Website) aus Vancouver (Canada) gestoßen. Durch ihre Erzählung fühlte ich mich sehr inspiriert, weshalb ich sie gerne mit euch teilen möchte.

Ist das human? – Kunst trifft Tierrecht und fordert Veränderung

Neuhuman

Habiib und Yunus sind zwei Studenten aus dem Ruhrgebiet. Mit ihrem Video „Ist das human?“ setzen die beiden einen fulminanten Auftakt für ihr Projekt Neuhuman. Untypisch für Studenten aus den Bereichen Informatik und Management & Economics setzen die zwei auf einen Mix aus Kunst & Philosophie, um die Betrachter ihres Erstlingswerkes zur kritischen Reflexion anzuregen.

Ein Ensemble für den Tierschutz – Interview mit Kathrin Eva Schmid vom Tierschutztheater

Tierschutztheater_Header

„Schauspielerin, Moderatorin, Tierschützerin, vegan“, so steht es auf Kathrin Evas Visitenkarte. Ich habe mich mit dem Multitalent zum Interview verabredet. Beim Münchener Tierschutz-Theater handelt es sich um ein bisher einmaliges Projekt. Idealismus und darstellende Kunst sollen verbunden und damit Fakten visuell und emotional zum sprechen gebracht werden. Die Stücke tragen Namen wie „Stumme Helden“ (Theater […]

I have a dream that one day all animals are equal – Gabriele Busse

gabriele-busse-vegan

Dies ist ein wunderbarer Beitrag der Kabarettistin Gabriele Busse (Gabriele bei Facebook) (Jahrgang 1978). Das nachfolgende Video hat in den letzten Wochen einige Aufmerksamkeit erlangt und ist absolut sehenswert. Wenn Du es noch nicht kennst, dann sieh es Dir an, lache und staune! Danach folgt ein faszinierend ehrlicher Text, den Gabriele Busse eigens und mit […]

Marsili Cronberg – Interview mit dem Autor & Freigeist

Marsilli Cronberg im Interview

Bekannt geworden durch sein erstes Buch „Wie ich verlernte, Tiere zu essen“, ist Marsili Cronberg seither nicht mehr aus der veganen Community wegzudenken. Als Freigeist äußert er sich regelmäßig über verschiedenste Kanäle (u.a. PETA, Kochen ohne Knochen etc.) zu gesellschaftskritischen Themen (wie auch der veganen Ernährung) und widmet sich vor allem der Frage: Wie können wir […]

Nini Lapointure – das Interview

Nini Lapointure

Die Fotoserie „Animal“ der französischen Künstlerin Nini Lapointure haben wir euch schon vor ein paar Wochen vorgestellt. Jetzt wollten wir mehr über Nini, ihre Kunst und die französische Tierrechtsbewegung wissen. Nini stand Ollie für ein Interview zur Verfügung und ließ uns Einblick in ihre Gedanken um Kunst und Veganismus haben.

Vegan Unterwegs – Tipps & Tricks von Death Valley High Gitarrist Chris Sanders

Chris Sanders vegan Death Valley High

Es ist relativ einfach seine Ernährungsgewohnheiten im Alltag unter Kontrolle zu haben. Auf Reisen – also „vegan unterwegs“ – allerdings sieht die Sache, vor allem bei pflanzlicher Lebensweise, meist anders aus. Wer könnte da also der perfektere Gesprächspartner für Tipps zum unterwegs essen sein, als ein Musiker mit Tournee-Erfahrung?