Rund um Vegan-News

Mit VEGAN-NEWS versuchen wir ein Thema zu beleuchten, das uns sehr am Herzen liegt. Wir sehen die Notwendigkeit, einer breiteren Masse das facettenreiche Thema des „Veganismus“ zugänglich zu machen. Und dafür stehen die Chancen heute besser denn je.

Was bedeutet das genau?

Das Thema “vegan” ist ein Exot, der Kanarienvogel in der Kohlenmine, auf den derzeit die medialen Augen gerichtet werden. Wir sind der Meinung, dass dies nicht nur ein Hype sein darf, denn für uns ist der vegane Lebensweg einer der wichtigsten Schlüssel zu einem nachhaltig lebensfähigen Planeten mit mehr Rechten und Lebensqualität für alle Lebewesen.

Was ist also das Ziel von VEGAN-NEWS?

Wir möchten die rein pflanzliche Lebensweise allen Lesern zugänglich machen, die Interesse haben, diesen Weg einzuschlagen. Und das vor allem in einfacher Sprache und ohne erhobenen Zeigefinger.  Für manche bedeutet dies  Vegetarismus (und ja, wir wissen um die Definitionsschwäche und Unklarheit dieses Begriffes, benutzen ihn aber, weil er von Menschen, die sich nicht so intensiv mit dem Thema beschäftigen, verstanden wird) und für andere erstmal nur ein “sich-klar-werden” und reiner Denkprozess.
Alle Argumente sprechen für einen rein pflanzlichen Lebensstil, das ist nicht mehr zu leugnen.
Das VEGAN NEWS Team befindet sich auf einem gemeinsamen Weg, zu lernen in Freude zu leben und das Thema, für welches wir gemeinsam brennen, in die Welt hinauszutragen.

Ein gemeinsamer Weg…

Kannst Du jemanden mit Wut und Arroganz wirklich überzeugen? Es ist einfach, seinen Impulsen nachzugeben und zurück zu schießen. Aber ist das sinnvoll? Gewinnt die pflanzliche Ernährung Anhänger wenn sich Personen ausgegrenzt fühlen?
Nimm die Menschen mit auf Deinen veganen Weg (wie auch immer dieser aussieht). Es macht keinen Sinn der „Elefant im Porzellanladen“ der Moral der Menschen zu sein. Sei ein Vorbild, sei nett und offen und ändere den Status-Quo langsam und nachhaltig.
Auf dem Weg wird es Höhen und Tiefen, Rückschläge und Siege geben, denn am Ende des Tages sind wir alle nur Lebewesen mit dem gleichen Schicksal und dem Willen zu leben.

Mehr über uns: