Tel Aviv Vegan Fest – auf zum großen Festival in der vegan-freundlichsten Stadt der Welt

Print Friendly

Tel Aviv vegan Fest
Vor Kurzem wurde Tel Aviv vor Berlin und Chennai (Indien) von „Daily Meal“ zum Top-Ziel für Veganer gekürt. Bei 5-10% liegt der aktuelle Prozentsatz pflanzlich lebender Menschen in der israelischen Großstadt. In ca. 150 vegan-freundlichen oder rein veganen Restaurants (10 % der Restaurant-Szene) kommen nicht nur Veganer auf ihre kulinarischen Kosten, ohne an Steinen lutschen zu müssen.  :) Somit ist Tel Aviv übrigens Spitzenreiter vor weltweit allen Großstädten in Bezug auf vegane Restaurant-Optionen pro Einwohner.

Am 24. September 2016 soll nun das weltweit größte, vegane Festival in Tel Aviv’s Hayarkon Park stattfinden.

Einen Tag lang wird es pflanzliche, kulinarische Ereignisse und vegane Vorträge aus den Bereichen Sport und Unterhaltung, Gesundheit und Tierschutz geben. Themen wie Veganismus in Bezug auf Feminismus und Veganismus und Spiritualität werden besprochen und Informationen ausgetauscht.  Yoga und Pilateskurse sind genauso vertreten, wie tierversuchfreie Kosmetik-Stände und tierleidfreie Modealternativen.

Mehr als 15.000 Besucher werden erwartet.

Tel Aviv – vegan-freundlichste Stadt der Welt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *