Vegan Unterwegs – Tipps & Tricks von Death Valley High Gitarrist Chris Sanders

Print Friendly

Chris Sanders vegan Death Valley High

Es ist relativ einfach seine Ernährungsgewohnheiten im Alltag unter Kontrolle zu haben. Auf Reisen – also „vegan unterwegs“ – allerdings sieht die Sache, vor allem bei pflanzlicher Lebensweise, meist anders aus. Wer könnte da also der perfektere Gesprächspartner für Tipps zum unterwegs essen sein, als ein Musiker mit Tournee-Erfahrung?

Chris Sanders – Gitarrist bei Death Valley High und Veganer – im Gespräch

So gab uns Chris Sanders, Gitarrist der US-amerikanischen Rockformation Death Valley High, im Gespräch mit VEGAN-NEWS wertvolle Tips auf den Weg, wie man auch abseits des gewohnten Umfelds genüsslich vegan und gesund essen kann, ohne für seine Mitreisenden zum ständigen Quälgeist zu werden.

SANDRA: Chris, wie lange und warum lebst du vegan?

Chris Sanders veganCHRIS: Ich lebe nun schon über 20 Jahre vegan. Der Grund ist simpel: die Tiere.
Nichts und niemand soll sterben müssen, damit ich essen kann. Für ein 15 Minuten Mahl soll ein Tier sterben das andernfalls ein langes schönes Leben hätte? Ich sehe es so, mein persönlicher Gaumengenuss ist definitiv nicht wichtiger als das Leben eines anderen Lebewesens. Das Leben der Tiere gehört dem Tier, nicht uns. Sie sollten das Recht haben ihr Leben so leben zu können wie es ihnen von Natur aus entspricht.

SANDRA: Wie schaffst du es auch unterwegs lecker vegan zu essen?

CHRIS: Ach, das ist einfach. In den letzten 2-3 Jahren wurde der vegane Lifestyle hier in den USA immer populärer, ich glaube das ist auch bei euch so. Es eröffnen immer mehr vegane Restaurants und auch konventionelle Lokalitäten haben mehr und mehr pflanzliche Optionen zu bieten. Wenn ich kein Restaurant finde bleibt mir immer noch der nächste Lebensmittelladen, um rohe Früchte oder Gemüse zu bekommen. Das reicht mir dann auch bis zum nächsten Stopp.

SANDRA: Wenn du unterwegs bist, wie findest du denn überhaupt vegane Restaurants? Das Internet hilft, klar, aber hast du einen Tip für unsere Leser?

CHRIS: Ich verwende eine Handy-App mit Namen Happy Cow. Diese nutzt GPS um alle veganen und vegan-freundlichen Restaurants im Umkreis zu finden. Das funktioniert wirklich super und ist mega praktisch.

Chris Sanders - veganSANDRA: Chris, welche praktischen Tips hast du für unsere Leser, vielleicht auch für jene die noch nicht so lange vegan leben, wie man sich unterwegs gesund und vegan ernähren kann, gerade wenn man nicht an Orten ist wo es viele vegane Optionen (Restaurants etc) gibt?

CHRIS: Manchmal bringe ich nahrhafte Riegel mit in den Bus, zB Cliff Bars. Und auf jeden Fall sind immer Früchte griffbereit, die sind gesund und schmackhaft und spenden schnelle Energie. Einfache Snacks sollte man immer zur Hand haben. Ich verwende auch gerne Shake Produkte wie Vega One. Das sind fertige Vollwertkost Pulver die man mit Wasser oder Saft zu Shakes mixt und auch als Zwischenmahlzeit gut geeignet sind. Sie enthalten alle wichtigen Nährstoffe, machen daher satt und schmecken zudem echt lecker. Auch ist zB Vega der mega Booster fürs Immunsystem. Das kommt mir auf Reisen, gerade im Tourbus, natürlich sehr zugute.

Vegane Produkte für unterwegs

Wir haben euch nun einige unserer Lieblingsprodukte aufgelistet, die ihr ohne große Umstände auf Reisen mitbringen könnt. Lecker, nahrhaft und einfach.

Cliff Riegel: http://thenutritionshop.de/Marken/clif-bar/

Vega Protein Vollwertshake: http://veganfitness.de/mahlzeitenersatz-vegan

Sunwarrior Protein Vollwertshake: http://www.vegan-supplements.de/Muskelaufbau/Proteine/Sojafreies-Protein/Sun-Warrior-Blend-1000g.html

Hanf Snackriegel: http://www.smilefood.de/Topas-Spacebar-Hanf.html

Organic Food Riegel: http://veganfitness.de/ORGANIC-FOOD-BAR-Active-Greens-1-Stk

Meatless Jerky Streifen: http://www.vegan-supplements.de/Kraft-Ausdauer/Snacks-Fitnessriegel/Primal-Strips-Meatless-Jerky-Thai-Peanut-28g.html

Lifebar Schokoriegel: http://www.vegan-supplements.de/Kraft-Ausdauer/Snacks-Fitnessriegel/lifebar-plus—Choco—Green-Protein—47g.html

Vega Protein Riegel: http://www.vegan-supplements.de/Kraft-Ausdauer/Snacks-Fitnessriegel/VEGA-Sport-Protein-Riegel-60g-Chocolate.html

Raw Bite Coconut Riegel: http://www.alles-vegetarisch.de/Suesswaren—Desserts-Riegel-RAW-BITE-Coconut–50g-,art-2977

Coconut Kiss Riegel: http://www.pureraw.de/epages/es10476531.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es10476531_PureRaw/Products/PL-Kiss/SubProducts/PL-Kiss-Pure

Naked Kokos-Minze Riegel: http://www.alles-vegetarisch.de/Suesswaren—Desserts-Riegel-NAKD-BAR-Cocoa-Mint–35g-,art-3973

Vegaccino Schokodrink: http://www.veganactive.de/riegelsnacks/getranke/vegaccino-schoko-250-g-dose.html

Vegaccino Matchadrink: http://www.veganactive.de/riegelsnacks/getranke/vegaccino-matcha-250-g-dose.html

Makao Raw Trinkmischung: http://www.pureraw.de/epages/es10476531.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es10476531_PureRaw/Products/PL-MaKao/SubProducts/PL-MaKao-classic-200

Nusskernmischung: http://www.veganic.de/Neue-Artikel/Rapunzel-Nusskernmischung-200g::71243.html

Bio Datteln: http://www.alles-vegetarisch.de/LEBENSMITTEL-Nuesse—Trockenfruechte-Flores-Farm-BIO-DATTELN-ohne-Stein–190g-,art-2031

Zubehör, Mixer für unterwegs: http://www.keimling.de/personal-blender-pb150.html

Zubehör, Mixbecher: http://veganfitness.de/BlenderBottle-Sportmixer-828ml

Mehr über die Band Death Valley High und Gitarrist Chris Sanders, könnt ihr im Interview mit Outspoken.de nachlesen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *