Erster veganer Kochkurs mit Alina in Hamm

Print Friendly

veganer Kochkurs in Hamm

Nach unserem veganen Osterbrunch in Hamm nun ein neues Angebot der lieben Alina: Erster veganer Kochkurs in Hamm. Seit März diesen Jahres veranstaltet Alina von Veganalina jeden Monat erfolgreich den einzigen veganen Brunch in Hamm. Um ihr Angebot zu erweitern bietet Alina nun erstmals einen veganen Kochkurs in der Kochschule Maharani am 15.05.2014 um 18:00 Uhr an.

Ein Kochkurs für Veganer und alle, die es werden möchten

Ein etwa vierstündiger Kochkurs für € 89,00 pro Person beinhaltet nicht nur das gemeinsame Zubereiten eines 3-Gänge-Menüs – Alina zeigt auch wie leicht es sein kann, bestimmte Speisen wie beispielsweise Mayonnaise und Käse zu veganisieren. Selbstverständlich wird das zusammen vorbereitete Mahl auch in dem einladenden Ambiente der Kochschule Maharani in netter Runde genossen, wobei sich dann Gelegenheit findet, sich auszutauschen. Damit auch niemand verdurstet ist Wasser im Kurspreis enthalten.

Vom Messer bis zur Schürze werden natürlich alle Küchengeräte und Zutaten gestellt. Besonderen Wert legt die 29-Jährige auf die Verarbeitung von bio- und möglichst fairtrade gehandelten Produkten. Zum Abschluss des Kochkurses erhält jeder Teilnehmer eine Rezeptemappe, der an diesem Tag angefertigten Köstlichkeiten und weiteren Tipps und Tricks der veganen Küche.

Da die Teilnehmerzahl auf 10 Teilnehmer begrenzt ist bittet Alina darum, sich unter alina@veganalina.de oder via Facebook anzumelden. Weitere Informationen findet ihr auch unter http://www.veganalina.de/?page_id=1083. Alina freut sich auf zufriedene Teilnehmer, um so möglichst regelmäßig vegane Kochkurse in ihrer Heimatstadt Hamm anbieten zu können.

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *